ZUSATZEINKOMMEN - ZWEITES STANDBEIN - EIGENES BUSINESS 

Businessaufbau OHNE Risiko! 



 ZUSATZEINKOMMEN - ZWEITES STANDBEIN - EIGENES BUSINESS 

Businessaufbau
OHNE Risiko! 



Was du tun solltest, um erfolgreich zu werden!

Was du tun solltest, 
um erfolgreich zu werden!


Bild-14.jpg

Erfolgreich zu sein, oder besser gesagt erfolgreich zu werden, ist ein weit verbreiteter Wunsch. Erfolgreich zu werden, bedeutet aber auch, etwas dafür zu tun.

Erfolg kommt nicht von alleine, erfolgreich zu werden kannst du aber lernen, so wie vieles andere auch. Und du kannst so viel Erfolg bewirken, wie du denken und glauben kannst.

Erfolg unterliegt einfachen Gesetzen, wenn du diese kennst und bereit bist diese zu befolgen, wirst du Erfolg nicht vermeiden können.

Natürlich muss jeder für sich entscheiden, wie er Erfolg definieren möchte, Erfolg kann für jeden etwas anderes bedeuten.

Wenn es dein Wunsch ist, gesund, fit und wirtschaftlich erfolgreich durchs Leben gehen zu können, findest du hier Tipps zu den entscheidenden Bereichen, die verantwortlich dafür sind, dein Erfolgsziel ganz sicher zu erreichen.

Nämlich jene Bereiche, mit welchen du dich intensiv auseinandersetzen solltest, um diese auch in dein tägliches Leben zu integrieren.

Du wirst dir damit täglich Gutes tun und du wirst konkret dafür sorgen, deine physische, mentale und unternehmerische Bestform zu erreichen.

1. Fit und leistungsfähig durch ausgewogene Ernährung!

Um die physische Basis für ein erfolgreiches Leben zu schaffen, solltest du dich fit und leistungsfähig fühlen. Fit zu sein hat jedoch nicht immer etwas mit Aussehen zu tun. Auch die Zahl auf der Waage sagt nicht immer etwas über Gesundheit und Fitness aus.

Wichtig ist, dass du dich in deinem eigenen Körper wohl fühlst und eine Menge Energie verspürst. Mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, kannst du perfekte Voraussetzungen dafür schaffen.

2. Fit und leistungsfähig durch regelmäßige Bewegung!

Ein weiterer wichtiger Bereich, um deine Fitness und somit deine physische Bestform für ein erfolgreiches Leben zu finden, ist sich regelmäßig zu bewegen.

Körperliche Aktivität muss jedoch nicht unbedingt mit extremen sportlichen Zielen verbunden sein. Um sich leistungsfähig und körperlich fit zu halten, reicht schon eine leichte Belastung, wie Fahrradfahren, Nordic Walking oder auch Spazierengehen.

Ein wichtiger Faktor ist jedoch, eine entsprechende Regelmäßigkeit zu erreichen, weshalb du auch eine Lösung finden solltest, um das mehrmals in der Woche wirklich umzusetzen.

3. Optimierung des Mindsets!

Um die mentalen Voraussetzungen für deine Ziele bewirken zu können, ist die Optimierung des Mindsets, ein ganz wesentlicher Faktor.

Das Mindset beschreibt die Denkweisen, Überzeugungen und Verhaltensmuster von Menschen. Jeder Mensch ist dabei mit einem eigenen Mindset ausgestattet.

Zum Teil werden uns unser Selbstbild und unser Glauben vom Leben, der Welt und den Menschen in der Kindheit beigebracht. Zum Teil prägen uns aber auch persönliche Erfahrungen.

Da für ein erfolgreiches und glückliches Leben, unser Mindset sehr ausschlaggebend ist, muss die Bildung deines individuellen Mindsets nicht dem Zufall überlassen werden.

Jeder kann sein Mindset für ein solches Leben entwickeln!

Ein positives Mindset bedeutet, dass du generell eine optimistische Grundhaltung mitbringst, Herausforderungen annimmst und diese meisterst. Du gibst niemals auf und findest immer einen Weg zum Ziel.

Ein einfaches Beispiel, um ein positives Mindset zu entwickeln, ist, indem du dich auf das fokussiert, was du wirklich beeinflussen kannst.


Damit realisiert sich im eigenen Bewusstsein, dass man Herausforderungen tatsächlich meistern kann und die Kraft hat, seine eigenen Ziele zu erreichen.

4. Verlassen der Komfortzone!

Unter dem Verlassen der Komfortzone versteht man, den Mut zu haben, um eigene Unsicherheiten zu überwinden und das ist genau der Punkt, warum viele nicht weiterkommen und auf der Stelle zu treten.

Obwohl das gleichsam auch bedeuten würde, freier in seinen Entscheidungen zu werden. Du hörst nämlich auf, dich von Gewohnheiten einschränken zu lassen.
Viele Menschen haben jedoch Angst davor, aus ihrer Komfortzone herauszutreten und sind nicht bereit, sich ihren Ängsten zu stellen.

Ein einfacher Tipp ist, sich zu überlegen, was dabei im schlimmsten Fall passieren würde. Oft stellt sich nämlich heraus, dass diese Angst völlig unbegründet war.

Wenn du dich alleine nur schwer dazu überwinden kannst, deine Komfortzone zu verlassen, kannst du dies auch zusammen mit einer Gruppe tun. Gemeinsam ist es oft leichter, Herausforderungen zu meistern.

5. Unternehmerische Tätigkeit!

Im Gegensatz zu einem fixen Gehalt in einem Angestelltenverhältnis, bietet eine unternehmerische Tätigkeit ideale Voraussetzung sein Einkommen zu beeinflussen und seine wirtschaftliche Situation zu verbessern.

Die Gründung eines Unternehmens ist jedoch nicht so einfach zu realisieren und ist mit viel Arbeit, Zeit und meist mit entsprechendem Risiko verbunden.

Wenn du also ebenfalls über ein fixes Einkommen verfügst, darüber hinaus aber noch Pläne und Ziele hast, ist es eine interessante Alternative, über eine unternehmerische Tätigkeit nachzudenken, welche einfach von zu Hause, neben deiner aktuellen Tätigkeit aufzubauen ist.

Eine Tätigkeit nämlich, mit der Chance, dein Wunsch-Einkommen zu bewirken und somit deine persönlichen Ziele zu erreichen. Eine Tätigkeit, wie sie übrigens im untenstehenden Link im Detail vorgestellt wird.

Viel Erfolg bei der Umsetzung wünscht
Roland Wieser


Ich freue mich, dass du hier bist!

Ich bin Roland Wieser...

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Roland Wieser...

Roland-13-2.jpg

...und wenn es für dich auch ein spannendes Thema ist, als Neueinsteiger, ONLINE deine wirtschaftlichen Ziele zu erreichen, findest du hier alle Informationen!


Du hast noch Fragen?

Hier kannst du mir eine persönliche Nachricht senden!

Liebe Grüße
Roland Wieser




Impressum I Datenschutz 

empty