ZUSATZEINKOMMEN - ZWEITES STANDBEIN - EIGENES BUSINESS 

Businessaufbau OHNE Risiko! 



 ZUSATZEINKOMMEN - ZWEITES STANDBEIN - EIGENES BUSINESS 

Businessaufbau
OHNE Risiko! 



Geld macht nicht glücklich! - Oder etwa doch?

Bild-7_2.jpg

Geld macht nicht glücklich! Oder etwa doch?

Die Frage ist, macht Geld wirklich glücklich?

Die grundsätzliche Antwort lautet ja, macht es, denn Geld kann dir viele angenehme Dinge bieten. Abgesehen von einem Dach über dem Kopf und Essen auf dem Tisch, ermöglicht es dir so manche Freiheit, die du ohne Geld nicht hättest.

Kein Geld zu haben ist also definitiv nicht die Lösung und vielleicht fragst du dich jetzt, ob es im Umkehrschluss nicht Sinn macht, immer mehr Geld anzuhäufen.

Nein, das ist natürlich auch falsch, obwohl ich bei meinen Aktivitäten, schon auch Geld verdienen möchte. Aber irgendwann kommt der Punkt, wo mehr Geld nicht wirklich glücklicher macht.

Dazu gibt es auch eine Menge wissenschaftlicher Studien, die klar belegen, dass mehr Geld, im Laufe der Zeit einen abnehmenden Grenznutzen hat.

Eine interessante Studie zum Thema Geld, aus dem Jahr 2011 sagt aus:

“Wenn Geld dich nicht glücklich macht, dann gibst du es wahrscheinlich für die falschen Dinge aus!“

Das ist insofern interessant, weil für diese Studie, viele andere Studien gesammelt und komprimiert zusammengefasst wurden. Mit dem Ziel, wissenschaftlich unterlegt, Vorschläge machen zu können, wie man Geld besser ausgeben kann, um glücklicher damit zu werden.

Hier sind 3 dieser Vorschläge:

 Gib dein Geld lieber für Erfahrungen und Erlebnisse aus!

Erinnerungen an Reisen oder Unternehmungen, möglichst mit anderen Menschen, machen noch lange danach glücklich. Länger als Anschaffungen von Konsumgüter, an die man sich meist schnell gewöhnt.

 Gib dein Geld auch für andere aus!

Zahlreiche Studien belegen, dass Menschen, die andere beschenken und mit anderen teilen, glücklicher sind. Das müssen natürlich nicht die großen Summen sein, um anderen zu helfen. Oft kann man schon mit kleinen Beträgen viel bewirken.

 Gib dein Geld sehr bewusst aus!

Auch hier zeigt sich, wenn Geld bewusst ausgegeben wird, für Gegenstände, die man ganz gezielt plant zu kaufen, weil sie vielleicht unser Leben bereichern, macht das glücklicher, als bei Gegenständen, welche einfach mitgenommen werden, wenn man sie zufällig sieht.

Zusammengefasst kann man also sagen, damit Geld glücklich machen kann, hängt es nicht nur davon ab, wie viel Geld jemand hat, sondern vor allem auch daran, wie man damit umgehen.

Einen erfolgreichen Tag wünscht
Roland Wieser


Ich freue mich, dass du hier bist!

Ich bin Roland Wieser...

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Roland Wieser...

Roland-13-2.jpg

...und wenn es für dich auch ein spannendes Thema ist, als Neueinsteiger, ONLINE deine wirtschaftlichen Ziele zu erreichen, findest du hier alle Informationen!


Du hast noch Fragen?

Hier kannst du mir eine persönliche Nachricht senden!

Liebe Grüße
Roland Wieser




Impressum I Datenschutz 

empty